Aktion zur aktuellen CSH: „Es steht geschrieben“ – Das Matthäus-Evangelium im Kopf!

Ich bewahre dein Wort in meinem Herzen, damit ich nicht gegen dich sündige. (Ps 119,11). Jesus erlebte die Kraft dieser Verheißung, als Er, geschwächt von 40 Tagen Fasten den Versuchungen des Satans stets ein einfaches und doch so machtvolles „Es steht geschrieben“ entgegensetzte – Er hatte biblische Passagen auswendig gelernt, und die erwiesen sich als wirksame Schutzmauer gegen die giftigen Pfeile des Widersachers. Nachzulesen ist diese für uns so überausbedeutsame Geschichte im Matthäus-Evangelium. Jenem Bericht über das Leben und Wirken Jesu, der ganz besonders ausführlich die Lehren und Predigten Jesu darstellt. Matthäus war ein Jünger Jesu und als solcher bestand seine Aufgabe u.a. darin, die Worte und Taten Jesu auswendig zu lernen, um sie später schriftlich niederzulegen. In den kommenden 3 Monaten wollen wir uns mit diesem längsten der 4 Evangelien intensiv beschäftigen und zwar auf besondere Weise: Zusätzlich zur laufenden CSH-Serie möchten wir hiermit eine Zuschauer-Aktion starten. Wir laden alle ein, innerhalb der nächsten 3 Monate Teile dieses biblischen Buches auswendig zu lernen.

Dazu schlagen wir 4 Level vor:

Level 1: 1 Kapitel des Matthäus-Evangeliums (insbesondere auch als Aktion für Gemeinden und größere Gruppen, so dass alle Kapitel abgedeckt werden, ähnlich wie früher die Waldenser ganze Bibelbücher auswendiglernten)

Level 2: 7 Kapitel: Unser Vorschlag: Kap 4,5,6,7,13,24 und 27 (oder 7 Kapitel eigener Wahl, vielleicht in einer 4er Gruppe, siehe Level 1)

Level 3: 14 Kapitel: Unser Vorschlag: Kap 3,4,5,6,7,9,10,13,16,24,25,26,27,28 (oder 14 Kapitel eigener Wahl, vielleicht mit jemadem der die anderen 14 Kapitel lernt)

Level 4: Das ganze Buch!

Wir wünschen euch viel Freude beim Auswendiglernen und Nachsinnen über Gottes Wort!

 

Ein Kommentar zum Artikel

  1. Ich finde die Idee großartig und möchte das gerne mit meiner Familie zu viert ausprobieren. Ich hatte vor einiger Zeit damit angefangen, den Psalm 91 auswendig zu lernen aber ich denke das es mit anderen zusammen noch lehrreicher sein wird :=)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.