Clinton Wahlen

Clinton Wahlen ist stellvertretender Direktor des Biblical Research Institute (BRI) in der Generalkonferenz der Siebenten-Tags Adventisten. Bevor er 2008 zum BRI kam lehrte er elf Jahre lang Neues Testament und Griechisch auf Predigerseminaren in Russland und in den Philippinen. Er war ebenfalls sieben Jahre lang Pastor im nördlichen Kalifornien, wo er auch vom Atheismus konvertierte, seinen ersten Abschluss in Theologie erhielt, und als Pastor eingesegnet wurde. Dr. Wahlen erhielt seinen Doktor von der Cambridge Universität und ist der Autor der kürzlich erschienenen Sabbatschul-Lektion über den Jakobusbrief sowie zweier Bibelkommentare für Matthäus und Lukas die in Kürze erscheinen. Er und seine Frau Gina haben einen Sohn (seit kurzem verheiratet) und eine Tochter.